Die Funk Stiftung fördert schwerpunktmäßig wissenschaftliche und praxisbezogene Projekte rund um die Themen Risikoforschung und Risikobewältigung.

In diesem Arbeitsgebiet initiieren und vergeben wir auch Preise.

Darüber hinaus engagieren wir uns auch gezielt in der Förderung kultureller Projekte und künstlerischer Talente.

Eine Welt in Unordnung - Strategien zur Absicherung Politischer Risiken -   Deutsche Unternehmen können bisher auf die nationale Stabilität…
Mehr lesen 
Das “Handbook of Political Risk Insurance” ist ein Forschungsprojekt, welches die Funk Stiftung in Kooperation mit der Universität St. Gallen…
Mehr lesen 
Konflikte, politische Veränderungen oder andere Gefahren, die durch die Digitalisierung entstehen, haben Einfluss auf die deutsche Wirtschaft. Um Unternehmen ein…
Mehr lesen 
Das Zusammenspiel von Viola und Klavier ist immer wieder eine Freude für das Ohr. Die beiden international aufstrebenden Talente Hiyoli…
Mehr lesen 
Das von der Funk Stiftung geförderte Projekt „Unternehmensweites Risikomanagement in österreichischen Unternehmen – Eine ERM-Reifegrad-Analyse (ERMMA)“ wurde im Zeitraum von…
Mehr lesen 
Durch die Globalisierung werden Unternehmen Teil immer komplexerer Lieferketten. Risikomanager müssen die damit verbundenen Risiken verstehen und bewerten, um den…
Mehr lesen 
Wie bereits im letzten Jahr unterstützte die Funk Stiftung auch die diesjährige impulse-konferenz "Aus Fehlern lernen" am 30. November 2017…
Mehr lesen