Tools

Risikoforschung und Risikomanagement ist mehr als nur Theorie. Aus diesem Grund fördert die Funk Stiftung Werkzeuge zur Bewertung und Analyse von Risiken für das eigene Unternehmen, sowie Lernspiele und praktische Anwendungen. Nutzen Sie die Tools und lernen Sie Risikomanagement spielerisch und praxisnah kennen und optimieren Sie Ihr eigenes unternehmerisches Vorgehen.

Risikoabschätzung

Quick Check für das Supply-Chain-Risiko

Durch die Globalisierung werden Unternehmen Teil immer komplexerer Lieferketten. Risikomanager müssen die damit verbundenen Risiken verstehen und bewerten, um den Geschäftserfolg zu sichern. Mit dem kostenfreien Online-Quick-Check, welches unter Förderung der Funk Stiftung an der Jacobs University in Bremen entwickelt wurde, können Supply-Chain-Risiken schnell eingeschätzt werden.

Einschätzung starten

Enterprise Risk Management – Eine Reifegrad-Analyse

Das Institut für Managementwissenschaften der TU Wien führt in Kooperation mit der Risk Management Assoziation und von der Funk Stiftung in Hamburg geförderten Projekt „Unternehmensweites Risikomanagement in deutschen Unternehmen: Eine ERM-Reifegrad-Analyse“ durch. Nunmehr steht das für Deutschland angepasste ERM-Maturity-Assessment & Monitoring-Tool (ERMMA-Monitoring-Tool) zur Bestimmung der Reifegrade und dessen Monitoring im Zeitablauf zur Verfügung.

Reifegrad bestimmen

 

Management Adventure

Bong Bong Süßwaren GmbH

Versuchen Sie sich als Geschäftsführer und stellen Sie sich den Herausforderungen der schnelllebigen Lebensmittelindustrie und Ernährungswirtschaft. Mit Bong Bong übernehmen Sie Verantwortung für einen Süßwarenhersteller und arbeiten am Ausbau Ihres Unternehmens. Globale Rohstoffmärkte, intensiver Wettbewerb, Fragen der Produkt­sicherheit und die Dynamik der Verbraucher­psychologie werden Sie auf Trab halten.

Mit Bong Bong starten

Casalinghi

Die Branche der Haushaltsgeräte und weißen Waren können Sie in der Rolle des Geschäftsführers von Casalinghi kennenlernen. Wie gut gelingt es Ihnen, den Absatz anzukurbeln und mit der Komplexität eines bei Zulieferern gefertigten Verbraucherproduktes umzugehen? Versuchen Sie sich an diesem Markt und erleben Sie die vielfältigen Herausforderungen rund um Produktsicherheit und Krisenmanagement.

Mit Casalinghi starten

 

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie uns eine E-Mail an feedback@management-adventure.com.