Konzerthaus Kammerorchester Berlin: „Schönberg | Beethoven“

„Musik ohne Grenzen“ und die Idee, Werke zu fördern, die nicht die verdiente Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit bekommen, sind wichtige Anliegen der Funk Stiftung. Auch das Konzerthaus Kammerorchester Berlin steht für solche Vorstellungen. Neben der künstlerischen Qualität machen vor allem die vielfältigen Konzertprogramme und die internationale Besetzung das Ensemble für die Funk Stiftung interessant. Die aktuelle… Weitere Informationen

Heidi Tsai: „Burgmüller / Schuncke / Hummel“

Heidi Tsai ist eine Musikerin, die sich durch ihr vielseitiges Können auszeichnet. Nicht nur auf dem modernen Konzertflügel, sondern auch auf dem Cembalo und dem Hammerklavier gibt sie regelmäßig Konzerte. Ihre Konzertaktivitäten führten sie bereits zu Musikfestivals in den Vereinigten Staaten, Mittelamerika, Asien und Europa. Außerdem war und ist Heidi Tsai als Dozentin tätig, ehemals… Weitere Informationen

Stadtmusik, Krypta-Konzert vom 18.10.2018 „Variationen – Werke von Beethoven, Schubert und Brahms“

Der Rückgriff auf die Variationsform war für Komponisten von jeher ein beliebtes Mittel, um die eigene Gestaltungskraft und musikalische Fantasie zu demonstrieren. Ein meist schlichtes Thema erfährt dabei die verschiedensten Transformationen, bleibt aber in seiner Substanz für den Hörer stets weiter erkennbar. Drei durchaus abwechslungsreiche Beispiele für Variationssätze standen in der ersten Konzerthälfte auf dem… Weitere Informationen