Genießen Sie das 8. Berliner Klavierfestival!

Nach zwei Jahren Pause freuen wir uns, dass das Berliner Klavierfestival zum 8. Mal wieder im Kleinen Saal des Konzerthauses Berlin zu Gast sein wird. Endlich werden wir wieder Pianistinnen und Pianisten live hören können, die jenseits des musikalischen Mainstreams zu finden sind.

 

BERÜHMTE PIANISTEN …

Eröffnet wird das diesjährige Festival von einem langjährigen Freund, dem britischen Pianisten Benjamin Grosvenor. Mit den Konzertabenden von Severin von Eckardstein und Zlata Chochieva feiern wir den 150. Geburtstag des russischen Komponisten und Pianisten Alexander Skrjabin mit der Aufführung seiner gesamten Klaviersonaten. Der von der Presse als „Übervirtuose“ bezeichnete Mark-André Hamelin, ebenfalls ein gern gesehener Gast des Berliner Klavierfestivals, hat neben Bach und Beethoven ein eigenes Werk im Gepäck, das er zum ersten Mal selbst öffentliche spielen wird. Das Festival beschließt die „Grande Dame“ der kanadischen Klaviermusikszene Janina Fialkowska mit einer sehr individuellen und abwechslungsreichen Auswahl von Stücken.

 

14.05.2022 Benjamin Grosvenor
mit FRANCK Prélude, Choral et Fugue, LISZT Sonate in h-Moll
ALBENIZ Iberia, Buch I, RAVEL Jeux d’eau, La Valse

18.05.2022 Severin von Eckardstein
mit SKRJABIN Die Sonaten I; Sonaten Nr. 1, 4, 5, 7 & 8;
Préludes aus op. 11, 4 Stücke op. 51, Poème op. 72, Vers la flamme

20.05.2022 Zlata Chochieva
mit SKRJABIN Die Sonaten II; Sonaten Nr. 2, 3, 6, 9 & 10; Préludes op. 15 & op. 16

22.05.2022Marc-André Hamelin
mit C.P.E. BACH Suite in e-Moll Wq 62/12; HAMELIN Suite à l’ancienne (2020); BEETHOVEN
Sonate op. 106, Hammerklavier

24.05.2022 Janina Fialkowska
mit WEBER Aufforderung zum Tanz
FAURÉ Nocturne Nr. 4 Es-Dur op. 36, DEBUSSY Poissons d’or & Les sons et les parfums tournent
dans l’air du soir, RAVEL Sonatine, BRAHMS Intermezzo op. 76 Nr. 4, Rhapsodie op. 79 Nr. 1,
Intermezzo op. 117 Nr. 2, Capriccio op. 116 Nr. 7, Intermezzo op. 118 Nr. 2, CHOPIN Grande Valse
brillante op. 18, Ballade Nr. 1

 

Konzerthaus Berlin, Kleiner Saal, jeweils 20 Uhr

 

Sie möchten Karten buchen?
Buchen Sie hier oder rufen Sie an unter +49 (0)30 8471 4538.

Veranstaltung: 8. Berliner Klavierfestival
Datum: 14.05.2022
Zurück zur Listenansicht

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Diana Lumnitz, Ansprechpartnerin der Funk Stiftung für die Bereiche Risikomanagement, Kultur und Bildung.
Diana Lumnitz
+49 40 35914-956
E-Mail-Kontakt